FANDOM


Eiswurm

Ein tödlicher Eiswurm

Die eisbedeckte Hölle des nordöstlichen Cimmeriens ist ein Gebiet, wo es selbst das Leben schwer hat zu bestehen. Es gibt hier nur vereinzelte cimmerische Clans, welche an einer freudlosen Existenz hängen. Das einzige Leben, welches im unberührten Schnee und unter den uralten Fels wirklich gedeiht, ist nicht menschlich. Es handelt sich dabei um die Raubtiere der Berge. Die mächtigsten unter ihnen zählen wohl auch gleichzeitig zu den gefährlichsten der ganzen Welt. Darunter sind die Eiswürmer aus cimmerischen Legenden, auch Remora genannt.

Einige Krieger der Nordländer glauben, dass diese Geschöpfe ausgestorben sind. Aber die Eiswürmer sind immer noch lebendig. Sie haben sich nur tiefer in die Erde gegraben, um sich vor der qualvollen Hitze der Sonne und den Brandpfeilen menschlicher Jäger zu verstecken. Der wohl größte und schrecklichste Eiswurm ist Yakhmar. Gigantisch in seiner Größe und grausam in seinem kalten Hass auf die Lebenden.

Die seltenen Erzählungen, die es von Yakhmar gibt, erzählen von einem riesigen Wurm mit weißem Fell. Sein Körper besteht aus Bünden von Muskeln und Fleisch. Die grünen Augen der Bestie strahlen kaltes Licht in die Umgebung ab. Sein geöffnetes Maul wirkt wie ein Loch mit nach innen gerichteten Zähnen. Seine glatte Zunge kann er um die Beine eines Kriegers schlingen, um ihn anschließend in seinem tödlichen Schlund verschwinden zu lassen.

Yakhmar, und vielleicht auch einige andere Eiswürmer seiner Sippe, besitzen die Fähigkeit auch willensstarke Seelen zu hypnotisieren, um sie von der Sicherheit ihrer Lagerfeuer weg- und hinein in einen schrecklichen Tod zu locken. Eiswürmer ernähren sich vom Fleisch warmblütiger Geschöpfe. Sie reiben das Fleisch von den Knochen ihrer Opfer und hinterlassen die Überreste in einem Eisblock, sobald ihnen die letzte Wärme entzogen ist. Von allen Arten in Hyboria zu sterben ist solch ein Tod sicherlich einer der qualvollsten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki