Fandom

Asgard

Cheri

321Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Cheri.jpg

Cheri

AllgemeinesBearbeiten

Name: Cheri (Kurzform von Cheriour)

Alter: 26

Haarfarbe: Schwarz mit einem starken Einschlag des Turmalin

Augenfarbe: Eine Mischung aus Rot und Bernstein

Glaube: Eigentlich ist Cheri sich da nicht sicher, hat jedoch eine Vorliebe für Derketo entwickelt

Rasse: Vermutlich reinstygischen Blutes

Herkunft und NameBearbeiten

Cheri stammt aus einem kleinen Dorf in der Nähe des Styx. Woher genau, daran kann sie sich nicht erinnern. Nach dem das kleine Elternhaus Cheri`s und ihres älteren Bruder Assim geplündert und niedergebrannt wurde, verschleppte man die Kinder und verkaufte sie als Sklaven. Beide verloren sich aus den Augen und Cheri durchlitt die Hölle auf Erden. Als sie alt genug war flüchtete sie und schleppte sich vorerst alleine durch die Ländereien Hyborias. Die Tortur der Jahre hatte sie vergessen lassen woher sie kam und wer sie war. Lediglich an den liebevollen Kosenamen ihres ihres großen Bruders Assim konnte sie sich erinnern - Cheri- und fortan war dies der Name mit dem sie sich vorstellte, wenn man sie fragte.

Beziehungen und FreundschaftBearbeiten

Cheri ist stets misstrauisch, auch wenn sie auf viele einen sehr geselligen und anschmiegsamen Eindruck macht. Vermutlich liegt dies nicht nur in der Zeit ihrer Versklavung begründet sondern auch in der Zeit danach. Als Cheri sich, auf der Suche nach ihrer Vergangenheit und letztlich nach sich selbst, alleine durch Hyboria schleppte, musste sie nur all zu häufig die Erfahrung machen, dass nicht alles Gold ist, was glänzt und man sich letztlich am Besten nur auf sich selbst verlässt. Also vertraut sie nur selten ernsthaft jemandem und würdigt deshalb umso mehr die Freundschaften, die sie eingeht.

Denen, die Cheri liebt und die ihre Freundschaft genießen dürfen, ist sie bis in den Tod loyal ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht zwangsläufig, dass sie sich auch deren Willen beugt, denn sie hat durchaus ihren Dickkopf. Cheri kann als ein durch und durch eigensinnhiges Wesen betrachtet werden und der einzige, auf den Cheri auch gegen ihre eigene Meinung hört, ist ihr großer Bruder Assim. Ansonsten tendiert Cheri sehr dazu den tonangebenden Part zu spielen. Cheri wird sich nur selten einem Gegenüber unterlegen fühlen und genau das ist der Grund, warum Cheri keine Demütigung, keine Kränkung und keine Ermahnung ein drittesmal übersich ergehen lässt, auch wenn sie sonst recht gutmütig erscheinen mag.

Grade wegen ihres tonangebendes Charakters scheut Cheri keine Gelegenheit sich mit anderen zu messen, wenn diese sie herausfordern oder erwarten ein unterlegenes Püppchen vor sich zu haben. Um Cheri bei einer solchen Konfrontation in die Knie zu zwingen bedarf es entweder ihres eigenen guten Willens oder ihrer seltenen Erkenntnis ein gleichstarkes oder stärkeres Gegenüber gefunden zu haben.

Cheri besitzt das seltene, teils sogar unbeabsichtigte, Talent Männer durch eine vermeintlich anschmiegsame Art dazu zu bringen, immer wieder ihre Gegenwart zusuchen und gerne auch einmal für ihre Interessen einzustehen.

Einstellungen und MaximeBearbeiten

Cheri geht keine Verbindung unbedacht ein, deshalb kann es lange dauern bis Cheri nicht nur auf einen gelegentliche Plausch eingeht, sondern sich ganz auf Freundschaften einlässt.

Cheri hasst Heuchler und Lügner, denn mit diesen hatte sie bereits zu Genüge zutun. Seit ihrer Verschleppung in Kindertagen bis zur Gegenwart wurde sie oft ausgenutzt und schlecht behandelt. Aus ihrer Notlage heraus eignete sie sich nicht nur Verhandlungs- und Trickserfähigkeiten an, sondern ist auch sonst in einigen anderen Fähigkeiten wie Schreiben und Lesen sehr bewandert. Alles zusammen spielt sie gerne aus um ihre Ziele zu erreichen. Dass sie ihre Vorteile zu nutzen weiß, veranlasst sie jedoch nicht dazu unaufrichtig zu sein. Sie gibt was sie nimmt.

Cheri tendiert dazu sich auf eine sarkastische Art in ihren Ärger reinzusteigern und dann boshaft oder nachtragend zu werden. Ihren Groll gegen den Verursacher des Ärgers zieht sie solange mit sich, bis sie das Gefühl hat den Streit gewonnen zu haben. Dies mag unter anderem daran liegen, dass Cheri sehr emotional ist. Sie hat zuviele Menschen verloren, die sie liebt, um es zu aktzeptieren, dass jemand unaufrichtig zu ihr ist.

Eine Ausnahme bestätigt alle ihre Regeln und diese Ausnahme heißt Utar. Ihn fasste sie mehr als schnell ins Herz und vertraut ihm blind. Assims anfängliche Abneigung gegen die Verbindung zwischen Cheri und dem Cimmerer, den sie traf bevor sie ihren Bruder wiederfand, veranlasste Cheri dazu ihrem Bruder wider alle Gewohnheit die Stirn zu bieten und sowohl Utar als auch Assim über alle anderen zu erheben.

Hasse mich oder liebe mich!

VorliebenBearbeiten

Cheri liebt Mandelkuchen, sowohl selbstgemachten als auch auf dem Markt gekauften, und fast immer hat sie irgendwo ein verpacktes Stückchen davon bei sich. Am liebsten sitzt sich auf einem Dach an Khemis Hafenplatz, von dem sie behauptet, dass es ihr eigenes sei. Beweis mir das Gegenteil


Fähigkeiten und KampfBearbeiten

Cheri bekam von ihrer Mutter die Künste der Dämonologie beigebracht. Feuer und Dämonen faszinierten sie schon im frühen Kindesalter und sie erwies sich als geschickt und talentiert. Durch die Zeit ihrer Versklavung verlernte Cheri fast alles, was sie sich zuvor angeeignet hatte und erst als sie auf sich alleien gestellt war schaffte sie es ihre vorherige Kenntnis noch zu übertreffen. Cheri ist nicht nur ergeizig im Bezug auf ihr Können. Nein, wo Feuer ist fühlt sie sich heimisch, wo Dämonen sind fühlt sie Verbundenheit. Sie spielt mit ihren Fähigkeiten und sieht keinen Grund dafür ihren Hang zur Dämonologie und zum Feuer zu verbergen. Es ist das einzige Erbe, dass sie ihrer Herkunft entnehmen kann und darauf ist sie stolz.

Cheri kämpft bis zum bitteren Ende und das einzige, dass sie schreckt, sind die Schatten ihrer Vergangenheit. Jamand der sie zu sehr in die Erinnerung ihrer Sklavenzeit zurückversetzt kann sie ängstigen. Lässt man diese außen vor, so kennt sie keine Angst und kann ein Dazwischenfunken anderer nicht akzeptieren, egal welches Ziel sie grade verfolgt.

Rache ist am süßesten, wenn das Blut noch warm ist

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki