Fandom

Asgard

Atali

321Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Atali.jpg

Atali (Comic-Zeichnung)

Atali ist die Tochter von Ymir, dem Frostriesen, dem Gott der Vanir.

Sie weilt für gewöhnlich bei ihrem Vater in Valhalla, wo die tapferen Krieger Vanaheims ihr Dasein nach dem Tode fristen. Öfter als er verlässt sie jedoch die Heimat der Frostriesen und besucht die Sterblichen, denn sie ist - für eine Halbgöttin - jung und neugierig.

So munkelt man, dass einst Conan ihr begegnete, als er nach einer brutalen Schlacht in Nordheim über das verwüstete Schlachtfeld irrte. Kaum einer hatte jene Schlacht überlebt, und umso überraschter war der Barbar, als er ein anziehendes Mädchen über den blutbesudelten Schnee wandern sah. Als sie ihn bemerkte, da lief sie fort und verspottete ihn.

In einer Mischung aus Wut und Neugier folgte er ihr und geriet in eine Falle: Zwei riesenhafte Hünen erwarteten ihn bei der schönen Fremden. Doch zur Überraschung der geheimnisvollen Maid schlug Conan die beiden Riesen nieder und griff nach dem Weib. Erst dann stellte sich heraus, dass dies keine Menschenfrau war.

Atali rief nach ihrem Vater Ymir und verschwand, bevor der Krieger sie ergreifen konnte.

Als Conan später im Schnee nahe des Schlachtfeldes erwachte hielt er diese Begegnung zunächst für einen Traum. Doch in seiner Hand lag ein feines Stück Gossamer-Seide - jener Seide, die das einzige war, was Atalis Körper bedeckt hatte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki