Fandom

Asgard

Amurath

321Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Shah Amurath, Lord von Akif, hatte ein kurzes Zwischenspiel bei der Begegnung zwischen Conan und Olivia. Olivia war ihm als Sklavin verkauft worden, konnte sich aber vom Hof Akifs entfernen und fliehen. Shah Amurath nahm die Verfolgung auf, obwohl er eigentlich mit den Festlichkeiten zu seinem Sieg über Kozaki beschäftigt war. Als er Olivia schliesslich stellen konnte und an ihr Gewalt ausübte, trat Conan aus seinem Versteck und stellte sich Shah Amurath. Beide hatten noch eine Rechnung offen, denn Conan kämpfte vor dem Sieg Shah Amuraths auf der Seite der Kozakis und musste miterleben wie all seine Kameraden gnadenlos hingeschlachtet wurden.

Im anschliessenden Zweikampf besiegte Conan Amurath und zeigte ebenso wie dieser zuvor bei den Kozakis keinerlei Gnade beim unterlegenen Gegner.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki